Das Gebäude, in dem sich unser Hotel und Restaurant befinden, wurde im 18. Jahrhundert errichtet und ist somit eines der ältesten noch erhaltenen Gebäude von Binzen, einem Dorf mitten im Markgräflerland. 


Das Gasthaus zum Schwanen ist seit 1960 in Familienbesitz.
Damals kauften meine Großeltern Herrmann und Emilie Bieg die Lokalität.
1986 übernahmen meine Eltern Siegfried und Johanna Bieg das Geschäft, bis ich sie zusammen mit meinem Mann Ralph
Hanke 1992 ablöste. Seit dieser Zeit arbeiten wir mit bis zu sieben Mitarbeitern, um uns um das Wohl der Gäste zu kümmern.



 

Auf Ihren Besuch freuen sich

Ute und Ralph Hanke
mit Belegschaft

Der Chefkoch Ralph Hanke